Korrekturglied

Korrekturglied
koregavimo elementas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. correcting element; corrective element vok. Korrekturglied, n rus. корректирующий элемент, m pranc. élément correcteur, m; organe correcteur, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Kreiszahlberechnung nach Leibniz — Im Jahre 1682 steuerte Gottfried Wilhelm Leibniz der Suche nach einer bestmöglichen Annäherung an die Kreiszahl Pi folgende Formel bei, die auch als Leibniz Reihe bekannt ist: . Dabei erhöht sich der Wert des Nenners eines jeden Summanden im… …   Deutsch Wikipedia

  • Leibnizsche Reihe — Im Jahre 1682 steuerte Gottfried Wilhelm Leibniz der Suche nach einer bestmöglichen Annäherung an die Kreiszahl Pi folgende Formel bei, die auch als Leibniz Reihe bekannt ist: . Dabei erhöht sich der Wert des Nenners eines jeden Summanden im… …   Deutsch Wikipedia

  • 69er-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • 70+x-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • 70-+-x-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • 70-plus-x-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • 70 + x-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • 70er-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • 72er-Regel — Die 72er Regel ist ein Begriff aus der Finanzmathematik. Die Regel, tatsächlich nur eine Abschätzung, gibt an, nach wie vielen Jahren eine Kapitalanlage sich im Nennwert verdoppelt. Die Inflationsrate ist dabei nicht berücksichtigt. Dazu teilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Aluminium-Elektrolytkondensator — Bedrahtete radiale und axiale Elkos sowie SMD Elkos Ein Aluminium Elektrolytkondensator, auch „Elko“ genannt, ist ein Kondensator, dessen Anodenelektrode aus dem sogenannten Ventilmetall Aluminium besteht, auf dem durch anodische Oxidation, auch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”